Brief aus dem Zauberwald

Ich wurde von einer lieben Leserin meines Blogs gefragt, ob es Herrn Schröder, unserem Weihnachtswichtel in Zeiten des Coronavirus gut gehe. Zuerst habe ich mich ein bißchen geschämt, weil ich an Herrn Schröder momentan gar nicht gedacht hatte. Wer die Geschichten unseres Nissen verfolgt hat, der weiß, dass er uns im Dezember besucht und dann … Weiterlesen Brief aus dem Zauberwald

Herr Schröder reist ab

> Bin gut im Zauberwald angekommen. Vermisse Toffifee. Komme im Dezember wieder. Liebe Grüße Kalle Knispel Schröder, euer Nisse mit Herz ❤ < Da war er also, der Brief, auf den Ralf und ich so lange gewartet hatten. Denn Herr Schröder ist abgereist. Weihnachtswichtel bleiben nur bis zum 06. Januar im Hause ihrer Herbergseltern. Herr … Weiterlesen Herr Schröder reist ab

Herr Schröder ist weg

„Was machen denn drei weiße Gummibärchen in der Preiselbeermarmelade? Warum liegt eine angebissene Käsescheibe und eine halbe Gewürzgurke unter der Käseglocke im Kühlschrank und was ist dem Tesafilm passiert?“ Der Fragesteller ist mein Mann Ralf. Ich selbst liege auf dem Sofa, lese ein Buch und lasse es jetzt, wo er mir so viele Fragen stellt, … Weiterlesen Herr Schröder ist weg

Herr Schröders Vorname

Da stand er nun wütend vor mir. Sein Gesicht war tomatenrot. Mehrere Male musste er sich seine Mütze wieder zurechtrücken, da sie ihm vom Kopf zu fallen drohte. Seine Barthaare zitterten. Herr Schröder war sauer. Und das alles nur, weil wir ihn wiederholt nach seinem Vornamen gefragt hatten. „Sag ich nicht, ist ein Geheimnis!“ hatte … Weiterlesen Herr Schröders Vorname

Rascheln im Karton… Herr Schröder im Anmarsch?

Es knistert und knackt, es raschelt, rollt und knallt mal kurz...aber außer mir hört das keiner. Der Ralf zumindest nicht. Aber er sieht gut und so fragte er mich neulich, warum ich mir keinen Teller genommen hätte, als ich die kalten Spaghetti aus dem Topf aß.Ich musste kurz (herunter) schlucken bevor ich ihn - völlig … Weiterlesen Rascheln im Karton… Herr Schröder im Anmarsch?