Die laufende Bratwurst

„Ralf?“ „Ja?“ „Das Gefieder von Flamingos ist doch rosa, weil sie Krebse fressen, die Carotinoide enthalten, stimmt's?“ „Ja.“ „Aber welche Farbe hätte ihr Gefieder wohl, wenn sie Blaubeeren fressen würden, wären sie dann blau?“ Zugegeben es war vielleicht nicht so schlau, dem Ralf diese Frage während eines EM-Fußballspiels zu fragen, aber durch meinen Kopf huschen … Weiterlesen Die laufende Bratwurst

Wohnungswechsel

Eines vorweg: Ich mochte mein Kinderzimmer sehr gerne. Die Tapete mit den kleinen Wölkchen drauf, der grüne Kleiderschrank mit den aufgeklebten Märchenfiguren, mein Bett, das ich mir mit mehreren Kuscheltieren teilte, mein kleiner Elektroherd, der tatsächlich funktionierte und auf dem ich mir - unter Aufsicht meiner Mutter - manchmal kleine Salamischeiben in einer Minipfanne braten … Weiterlesen Wohnungswechsel

Klapperschlangen

Es war ein Märztag in den 80er Jahren und ich hatte die ganze Nacht nicht richtig schlafen können. Meine Mutter hatte mein Bett frisch bezogen, mich nach dem Baden trocken geföhnt, mir mein Liebllingsnachthemd über den Kopf und den Körper gezogen, mir noch etwas zum „Kinken“/Trinken auf meinen Nachttisch gestellt, mit mir im Bett meine … Weiterlesen Klapperschlangen

Adventskalender

Der Dezember stellt immer eine Herausforderung für den armen Ralf dar, denn ich würde zu gerne alle 24 Türchen meines Adventskalenders auf einmal öffnen. Dabei gibt es mehrere Stufen. Die erste ist das Betteln. „Rahaaalf, darf ich das zweite Türchen auch schon aufmachen? Bitte, bitte, bitte.“ Dabei versuche ich zu gucken wir ein kleines süßes … Weiterlesen Adventskalender

Das Schlummerwölkchen

Ist es nicht komisch, dass man als Kind so ungerne Mittagschlaf hält, während man es als Erwachsener so gerne täte? Ein halbes Stündchen Ausruhen am Mittag, sich dem Tief, das einen ereilt, hingeben und danach gestärkt den weiteren Tag bewältigen. Das wollte ich auch so gerne, aber es klappte bei mir nicht. Inzwischen weiß ich, … Weiterlesen Das Schlummerwölkchen

Bananenmatsch im Rucksack

Nun sind auch die Sommerferien im 16. Bundesland Deutschlands zu Ende und der Schulallag beginnt wieder. Wir wohnen direkt gegenüber einer Grundschule und wenn ich auf dem Balkon stehe, dann kann ich sie sehen, die jungen Schüler:innen, wie sie lesen, schreiben, lachen und musizieren. Aufgrund der Coronahygieneregelungen haben sie nun mehrmals am Tag das Fenster … Weiterlesen Bananenmatsch im Rucksack