Frau sein

Es war im Dezember. Ralf und ich brauchten einen Weihnachtsbaum. Zusätzlich müssten noch die Einkäufe für das Fest erledigt werden. Wie gut, dass neben dem Einkaufszentrum ein Verkaufsstand mit Tannenbäumen war. „Ich bring schon mal den Einkaufswagen weg“, sagte Ralf und schob das Wägelchen zu seiner Aufbewahrungsstation. „Und ich geh schon mal vor“, rief ich … Weiterlesen Frau sein

Konfetti im Kopf

„Bringst du mir was mit?“ fragte mein Bruder unsere Mutter. Diese stand mit kugelrundem Bauch und starken Wehen vor ihm, die gepackte Tasche für den Krankenhausaufenthalt fest in der Hand. „Oh ja, ich bringe dir etwas ganz Schönes mit“, antwortete sie ihm unter starken Schmerzen. „Was denn, etwa ein halbes Hähnchen?“ fragte dieser. Ich glaube, … Weiterlesen Konfetti im Kopf