Das Labello-Debakel

Von warmen Winterjacken, spröden Lippen, fremden Schlüsseln und der große Kunst, über sich selbst lachen zu können. Vor vielen Jahren, als Ralf und ich in Nürnberg wohnten, da hatten wir einen sehr netten, alleinstehenden Nachbarn. Mehrmals in der Woche kochte er für uns mit und gerne kam er abends mal auf ein Schwätzchen zu uns. … Weiterlesen Das Labello-Debakel

Fettnäpfchen und Fragezeichen

Manchmal sollte man sich trennen. Ralf und ich waren uns einig. So konnte es einfach nicht weitergehen. Deshalb verschoben wir den müßigen Frühjahrsputz vorerst und räumten und misteten aus. Das alte Kopfkissen, dass ich nicht mehr brauchte, weil ich nun ein Dinkelkissen besaß (sehr zu empfehlen bei Rücken- und Nackenschmerzen), diverse Hörspiele, Kleidung, Becher, irgendwie … Weiterlesen Fettnäpfchen und Fragezeichen